Silas Tonttukylä

Silas Tonttukylä Tief eingehüllt in der Natur in Finnland zwischen Kiefern, Birken und Fichten am See befindet sich die Werkstatt von Silas Weihnachtshelfer-Dorf (Silas Tonttukylä). Dort werden in liebevoller Handarbeit von Wichteln, "Tonttus" im Auftrag des Weihnachtsmannes Geschenke für die Weihnachtszeit und auch für andere Anlässe kreiert und hergestellt! Diese Werkstatt entstand als die "Tonttus" ihre Lebensweise änderten, denn in der Vergangenheit lebten sie als Stall-, Haus- und Getreidekammer -"Tonttus". Sie achteten auf die Tiere, Menschen und Gebäude! Aber durch viele Veränderungen in der Lebensweise von den Menschen zogen Sie zum Weihnachtsmann zum Korvatunturi, wo sie, wie auch der Weihnachtsmann für Menschenaugen nicht sichtbar sind! Die kleinen Elfen und Wichteln, wie "Tonttus" auch genannt werden, dienen nun dem Weihnachtsmann als treue Helfer und erinnern uns alle überall an das Weihnachtsland im "hohen Norden"! Doch die "Tonttus" Uwe und Mervi blieben auf diesen Weg in Kuhmo hängen, wo die Geschichte schon von den "Tonttus" in der Vergangenheit berichtet. Im Jahr 2008 baute "Tonttu" Uwe dort eine Werkstatt auf, um für den Weihnachtsmann verschiedene Geschenke und Dekorationen nach alter Tradition und Kultur zu fertigen! In Anlehnung an traditionellen Werte wie Atmosphäre, Kultur und Natur lebt "Tonttu" Uwe mit seine Familie dort! Seither wurden viele der fröhlichen kleinen "Tonttus" und auch andere Weihnachtsartikel handgefertigt, die Ihre Festtage mit den finnischen Weihnachtsmärchen stimmungsvoll verzaubern. Auch zeitlose Produkte entstehen dort immer mehr, die großen Anklang bei den Menschen finden. Auf den ersten Blick verlieben sich "Groß und Klein" besonders in die "Tonttus"! Und immer wieder wollen Sammler ihre Kollektionen schnellstens ergänzen, sobald neue Figuren geschaffen werden! Alle Artikel werden in Handarbeit gefertigt.

Weitere Unterkategorien:

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller